Tag Protest

Und anders als in der BRD, wo das Demonstrieren ein Grundrecht ist, war es in der DDR gar nicht so klar, ob die Demonstrationen vonseiten der Staatsmacht geduldet würden. Doch es blieb friedlich und so könnte man glauben, dass die Demonstrationen einen ganzen Staat quasi aufgelöst hätten.

Weiterlesen
 


Autor: Silke Dürrhauer In der Diskussion um Wikileaks verlaufen die Grenzen zwischen Wikileaks-Befürwortern und -Gegnern nicht entlang der sonst üblichen ideellen Demarkationslinie: Markus Beckedah...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren geht bitte auf diese Seite und abonniert die Liste.

Archiv aller Artikel