Tag Polizeiwillkür

Wenn man keine handfesten Beweise oder nicht genug für eine medienwirksame Festnahme hat, dann konstruiert man eben welche. Was wie die abenteuerliche Handlung in einem Agentenfilm klingt, scheint laut der Behauptung des Anwalts des am 5. November festgenommenen mutmaßlichen Attentäters, der mit der „Sauerland-Gruppe“ sympathisiert, Realität zu sein. Aussagen des Inhaftierten bzw. seines Anwaltes ist zu entnehmen, dass besagter Mann aus Kamerun von einem V-Mann der Polizei angestiftet wurd...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel