Tag Militär

Nun hat die US Army erste Schritte zur Eindämmung weiterer Leaks ergriffen. Als Erstes hat man das Gegenspionage-Handbuch überarbeitet. Armeeangehörige sind explizit dazu verpflichtet worden, es zu melden, wenn sie jemanden verdächtigen, geheime Dokumente geleakt zu haben. Des Weiteren wird es eine zentrale Stelle geben, welche sich extra um Bekämpfung und Verhinderung von Whistleblowing kümmert. Die Herausgabe von Informationen an die Medien wird ab jetzt mit Spionage gleichgestellt, und entspr...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel