Tag Hamburg (alt)

Dank dem Transparenzgesetz, das seit Kurzem in Hamburg gilt, war es dem Hamburger Piraten Michael Büker möglich die Verträge zu dem Portal Hamburg.de zu befreien und somit etwas Licht in die Rahmenbedingung, unter denen das Portal betrieben wird, zu bringen.   Quellen: meedia.de: Hamburg.de: erster Blick in die Verträge elbmelancholie.de: Hamburg.de-Verträge: Nun wissen wir, was wir nicht wissen

 

Das hamburgische Verfassungsgericht hat einer Wahlbeschwerde der Hamburger Piraten stattgegeben und die dortige 3% Hürde bei Bezirkswahlen gekippt. Quellen: Pressemitteilung der Piraten Hamburg: Be...
Weiterlesen

 

(Gastbeitrag von Burkhard Masseida) Das Hamburgische Transparenzgesetz Das Hamburgische Transparenzgesetz (HmbTG)[1] ist das Ergebnis einer Volksinitiative unter maßgeblicher Beteiligung der Piraten...
Weiterlesen

 


Die Jungen Piraten Hamburg gründen am Sonntag, 9.9.2012 ihre Landesorganisation. Mit den Landesorganisationen soll Ersatz für Landesverbände mit deutlich verringertem Arbeitsaufwand, aber ähnlichen Möglichkeiten geschaffen werden.

Weiterlesen
 

Die vergangene Bundesmitgliederversammlung der Jungen Piraten nehmen wir zum Anlass und sprechen mit der als Vorsitzende bestätigten Julia Reda. Links zur Sendung: Webseite der Jungen Piraten Wi...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel