Tag BVV

  Die Piratenfraktion in der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf hat sich mit einem Antrag durchgesetzt, die Zusammenarbeit zwischen Jobcenter und Sozialamt zukünftig transparenter zu gestalten. Am 17.05.2013 schreibt die Fraktion dazu in ihrem Blog: Dass sich die Kooperation von Jobcentern und Sozialämtern nach den “HartzIV-Gesetzen” zu einem intransparenten Bürokratiemonster entwickeln würde, war zu befürchten. Die Piratenfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus spricht angesichts einer Evaluat...
Weiterlesen

 

Der Piratenfraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Berlin-Lichtenberg ist aufgefallen, dass bei der Zuweisung sogenannter "Sondermittel" häufig ein gewisses Geschmäckle dabei ist. Mit den Sondermitteln sollen nämlich unter Anderem Vereine unterstützt werden, die im Bezirk etwas Gutes bewirken, nur gibt es häufig zwischen diesen Vereinen und den Fraktionen, die die Mittel beantragen, persönliche Verbindungen. Auf diese Problematik wird in folgenden 2 Blogeinträgen näher eingegangen: So...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel