Tag Bundesvorstand

Die Piratenpartei hat sich nicht aufgelöst. Es gab keine Massenaustritte und es wurden auch keine Strukturen oder Institutionen zerschlagen. Und sonst?

Weiterlesen
 

Es gibt meiner Meinung nach viele Aufgaben, die wir angehen müssen, Projekte, die wir starten sollten. Es geht dabei immer darum, wieder Spaß in die Piratenarbeit zu bringen, Piraten zu motivieren und einzuladen Dinge zu tun.

Weiterlesen
 

Ich kann und werde sehr viel Zeit in den Bundesvorstand investieren, auch weil mein Kreis- und mein Ortsverband mir den Rücken stärken.

Weiterlesen
 

Die Basis erwartet eine Leistung, die mit einer bezahlten Vollzeitkraft inklusive unbezahlten Überstunden vergleichbar ist. Hoch motiviert, informiert und Tag und Nacht erreichbar. Darüber hinaus sollte man sowohl die Satzung, das Wahlprogramm, das Grundsatzprogramm und selbstverständlich auch noch die aktuelle Tagespolitik bestens kennen.

Weiterlesen
 

Es handelt sich hierbei um Trollen und Mobben! Das ist heutzutage leider eine weitverbreitete Unart, und leider ist auch die Piratenpartei dagegen nicht gefeit.

Weiterlesen
 

Heute um 15:26 erreichte uns über das Redaktionspostfach folgende Erklärung von Manuel Wolf zu seinem Rücktritt aus dem Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland. Es ist uns eine Ehre, diese Erklär...
Weiterlesen

 

Wir haben wieder mit dem Politischen Geschäftsführer der Piratenpartei Kristos Thingilouthis über seine aktuelle Arbeit im Bundesvorstand gesprochen.

Weiterlesen
 


Weitere Informationen

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren geht bitte auf diese Seite und abonniert die Liste.

Archiv aller Artikel