Tag BKA


Das Zugangserschwerungsgesetz ist am 23.02.2010 in Kraft getreten. Dieses Gesetz wird allerdings noch nicht vollzogen, weil das Bundesministerium des Inneren durch einen Nichtanwendungserlass verfügt ...
Weiterlesen

 

BKA-Chef Ziercke präsentierte die kürzlich die wissenschaftliche Ergebnise der einjährigen Bemühungen seiner Behörde, dokumentierten Kindesmissbrauch nicht zu sperren, sondern zu löschen. Bislang gab ...
Weiterlesen

 

Heute ist ein Tag, an dem ich gestehen muss, vieles in Politik und Wirtschaft nicht verstanden zu haben. Es sind die vielen gegensätzlichen Aussagen, die Sichtweisen und meine eigenen Beobachtungen, d...
Weiterlesen

 

Das Bundeskriminalamt wollte ausgewählte Zahlen zur Vorratsdatenspeicherung der Presse präsentieren. Damit endlich allen klar wird, wie sehr diese Behörde auf dieses Überwachungsinstrument angewiesen ...
Weiterlesen

 

Bundesinnenminister Thomas de Maizière fordert unter anderem erweiterte Befugnisse zum Einsatz des Bundestrojaners und der Quellen-Telekommunikationsüberwachung, sprich VoIP-Überwachung.  Die FDP will...
Weiterlesen

 

Der e-Perso ist sicher. Sagt zumindest De Maizière, außer es kommen böse, böse Hacker. Das ursprünglich "elektronischer" und jetzt "neuer Personalausweis" genannte System soll eigentlich das Leben im ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel