Borys Sobieski ist seit 2009 Mitglied der Piratenpartei, war von 10/2018 bis 05/2021  im BuVo erst als stellv. Generalsekretär und dann als Generalsekretär (GenSek).​​​​​​​​​​​​​​ Bei den Wahlen zum Bundesvorstand am hybpt211 wurde er nicht wieder gewählt, einige seiner folgenden Tweets haben daraufhin zu Irritationen geführt - der Sperling hat dazu ein paar Fragen. Sperling: Hallo Borys, wie geht es dir jetzt? Mir geht es gut. Wie es aussieht, werde ich ein wenig mehr Freizeit haben u...
Weiterlesen

 

Ein maßgeblicher Grund, warum die Befugnisse von Sicherheitsbehörden zur Internetüberwachung immer weiter ausgebaut werden, ist der längst gescheiterte “Krieg gegen die Drogen“. Derzeit haben wir einen riesigen Schwarzmarkt, welcher den Bedarf nach ...

Weiterlesen
 

Unter dem Motto "Auch in der Politik wird nur mit Wasser gekocht - aber Piraten haben die Rezepte!" startete Pirat Manuela die Initiative für das Kochbuch im Forum der Piraten....

Weiterlesen
 

Hier findet Ihr den Ticker des Bundesparteitag 2021.1. Unser Team ist diesmal nicht "Vor-Ort", wird aber trotzdem alles mögliche tun um einen "geilen Job" zu machen.

Weiterlesen
 

Die Piratenpartei hat Ihre Mitglieder gefragt, welche Themen sie für den Wahlkampf präferieren würden. Wie es dazu kam und was dabei rauskam, davon handelt dieser Artikel.

Weiterlesen
 

Die Luca-App. Kaum jemand hat mittlerweile noch nicht von dieser App gehört, die zuerst von zahlreichen Politikern als großer Heilsbringer und Retter in der Pandemie gepriesen wurde. So wurde sie auch...
Weiterlesen

 

Unser Gastautor Harry ist Pirat der frühen Jahre und war bisher immer eher zurückhaltend. Trotzdem hat er sich entschlossen zum kommenden Bundestagswahlkampf ein paar Takte zu sagen ....

Weiterlesen
 

Wie wehrt man sich gegenüber die immer uferloser werdende Massenüberwachung? Max Kehm stellt euch ein paar Tools vor die es dem "Big Brother" schwerer machen. Tips zu weiteren Tools sind in den Kommentaren willkommen!

Weiterlesen
 

Was bedeutet Deplatforming in Social Media für die Freiheit und die Redefreiheit im speziellen? Unserer Gastautorin Ute Elisabeth Gabelmann hat sich hierzu ein paar sehr interessante Gedanken gemacht, wie gewohnt mit etwas Wucht im Wort!

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel