Baden-Württemberg Die Piratenpartei wird zur Landtagswahl 2011 im Wahlkreis Sinsheim durch Rafael Landwehr und Stephan Reinwald vertreten. In den letzten Wochen ist Stuttgart geprägt von Protesten der Bevölkerung gegen die ersten Schritte zur Umsetzung des Projekts Stuttgart 21. Regelmäßig versammeln sich tausende Menschen in der Innenstadt, vor allem im und in der Nähe des Bahnhofsgeländes. Diesen Freitag versammelten sich mehr als 20.000 Menschen zu einem Schweigemarsch, um einen Stopp d...
Weiterlesen

 

Baden-Württemberg Die Piratenpartei in Baden-Württemberg spricht sich gegen eine Schulbuch-Zensur aus, wie sie das bayerische Kultusministerium zuletzt bei religionskritischen Passagen ausübte. Stattdessen wünschen sie sich ein flächendeckendes Angebot des Ethikunterrichtes ab der ersten Klasse. Für Jugendliche bedürfe es zudem mehr Alternativen zum Alkoholtrinken. Damit richten sich die Piraten in Ba-Wü gegen das von der CDU geforderte Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen. Was das mitei...
Weiterlesen

 

Sitzung vom 5.8.2010 Auf dieser Vorstandssitzung ging es fast ausschließlich um ein Thema: Liquid Feedback. Wie sicher bereits hinlänglich bekannt ist, hat der Vorstand beschlossen, die Einführung von LQFB zu verschieben. Binnen der nächsten 14 Tage soll ein neues Team aus der Bundes-IT die Administration von LQFB übernehmen sowie eine einfache und sinnvolle Regelung für Datenschutz und Nutzungsbedingungen gefunden werden. Sitzung vom 12.8.2010 Die letzte Sitzung des Bundesvorstande...
Weiterlesen

 

Baden-Württemberg Die Piratenpartei in Baden-Württemberg spricht sich gegen eine Schulbuch-Zensur aus, wie sie das bayerische Kultusministerium zuletzt bei religionskritischen Passagen ausübte. Sta...
Weiterlesen

 

Bundesparteitag Auf der Sondersitzung wurde ausschließlich über den nächsten Bundesparteitag gesprochen und beschlossen. Er wird am 20. / 21. November im Chemnitz stattfinden! Indect Der Bund...
Weiterlesen

 

Liquid Feedback Wie schon allgemein bekannt sein dürfte, wurde beim Bundesschiedsgericht eine Klage gegen den Bundesvorstand eingereicht, weil dieser für die Einladungen Mitgliederdaten verwende...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel