Sperling

80 Jahre alt, Screendesigner und Alt-Pirat seit Juni 2009. Ich schreibe was ich sehe, fühle und denke aus der Partei, für die Partei, in die Partei hinein und lehne jedweden parteiinternen Neusprech ab.

Borys Sobieski ist seit 2009 Mitglied der Piratenpartei, war von 10/2018 bis 05/2021  im BuVo erst als stellv. Generalsekretär und dann als Generalsekretär (GenSek).​​​​​​​​​​​​​​ Bei den Wahlen zum Bundesvorstand am hybpt211 wurde er nicht wieder gewählt, einige seiner folgenden Tweets haben daraufhin zu Irritationen geführt - der Sperling hat dazu ein paar Fragen. Sperling: Hallo Borys, wie geht es dir jetzt? Mir geht es gut. Wie es aussieht, werde ich ein wenig mehr Freizeit haben u...
Weiterlesen

 

Ein maßgeblicher Grund, warum die Befugnisse von Sicherheitsbehörden zur Internetüberwachung immer weiter ausgebaut werden, ist der längst gescheiterte “Krieg gegen die Drogen“. Derzeit haben wir einen riesigen Schwarzmarkt, welcher den Bedarf nach ...

Weiterlesen
 

Unter dem Motto "Auch in der Politik wird nur mit Wasser gekocht - aber Piraten haben die Rezepte!" startete Pirat Manuela die Initiative für das Kochbuch im Forum der Piraten....

Weiterlesen
 

Am 03.05. hatten die BuVo-Kandidaten Gelegenheit, im "Dicken Engel" vorher eingereichte Fragen zu beantworten. Aufgrund der Fülle der Kandidaten war es nicht möglich, alle Fragen zu beantworten. Die Flaschenpost hat angeboten, allen Kandidaten die Möglichkeit zu geben, Ihre Antworten zu veröffentlichen. Und hier ist der erste Artikel :-)

Weiterlesen
 

Die Piratenpartei hat Ihre Mitglieder gefragt, welche Themen sie für den Wahlkampf präferieren würden. Wie es dazu kam und was dabei rauskam, davon handelt dieser Artikel.

Weiterlesen
 

Wenn Ihr ein Thema habt, das euch auf den Nägeln brennt und ihr es als Gastartikel hier veröffentlichen möchtet dann her damit! Die Flaschenpost veröffentlicht gerne Artikel von Autoren (m/w/d), die nicht zum Redaktionsteam gehören. Die Parteizugehörigkeit ist für uns unerheblich, wir möchten aber immer wissen, von wem der Artikel kommt.

Weiterlesen
 

Der Sperling hat Thomas Köhler Interviewt, unter anderem zu den Krawallen in Connewitz

Weiterlesen
 

Mauricio von der Piratenpartei in Chile gibt uns - in englisch - einen Einblick in die Lage in Chile, die Ursache der Proteste und die Position der Piratenpartei Chile.

Weiterlesen
 

Der Shitstorm um das #omagate schlug große Wellen, dabei ging einiges zu Bruch - es sollen sogar Leute und Dinge eingeknickt sein. Unser Gastautor Tobias hat sich zu der ganzen Thematik - sowohl Shitstorms als auch #omagate - ein paar Gdanken gemacht

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel