Sperling

44 Jahre alt, Screendesigner und Alt-Pirat seit Juni 2009. Ich schreibe was ich sehe, fühle und denke aus der Partei, für die Partei, in die Partei hinein und lehne jedweden parteiinternen Neusprech ab.

Die Piratenpartei ist bekanntlich eine weltweite Bewegung und unsere Redaktionsvogel hatte schon einige besucht. Nach einer Pause ist er jetzt wieder unterwegs, den Anfang machen die Österreicher - nach einer langen Durststrecke gibt es gute Nachrichten!

Weiterlesen
 

Losholzen können die Piraten, keine Frage. Wie das aussieht wenn es nur um den politischen Gegner geht, das kann man am 14. Februar beim politischen Aschermittwoch der Piraten erleben. Wo, wann, wie - darüber hat Kristos mit Walter gesprochen ...

Weiterlesen
 

Wir waren auf der Marina Kassel und haben uns umgehört. Wie fanden die anwesenden Piraten das Programm, wofür interessieren sie sich, was war gut und was schlecht? Der dritte und letzte Teil der Interview-Reihe.

Weiterlesen
 

Wir waren auf der Marina Kassel 2018 und haben natürlich nicht nur den Vorträgen gelauscht. Aus ganz Deutschland reisten Piraten an, um daran teilzunehmen. Wir nutzten die Gelegenheit, um sie zu fragen, was sie von der Marina halten und sie die aktuelle Lage beurteilen.

Weiterlesen
 

Die Marina Kassel ist aus der Idee entstanden, ein bundesweites Vorständetreffen zum Austausch von Ideen, zur Vernetzung zu etablieren. Letztes Wochenende war es wieder soweit. Wir sammelten Stimmen und Eindrücke.

Weiterlesen
 

Lieber Bundesparteitag, Ich kenne dich nun schon seit mehr als 7 Jahren, und in dieser Zeit haben wir viel miteinander durchgemacht. Zu Beginn warst du ungestüm, chaotisch und sehr anarchisch - sowoh...
Weiterlesen

 

Der Sperling sprach mit H3rmi über den Sonstigen Antrag XXX

Weiterlesen
 

Wer trägt Verantwortung für die Repressionen und die Eskalation in Hamburg? Ein kurzer Kommentar vom Sperling ...

Weiterlesen
 

Die Niederländischen Piraten sind mitten im Wahlkampf, die Chancen stehen gut für einen, wenn nicht sogar zwei Sitze in der zweiten Kammer der Generalstaaten, dem Niederländischen Parlament. Der Sperling hat mit Rico Brouwer gezwitschert und sich ein paar Sachen erklären lassen.

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA