Julian Häffner

Ich bin Pirat seit 2019 und aktuell studiere ich. Neben meinem Engagement in der Redaktion der Flaschenpost bin ich auch jeweils stellvertretender Vorsitzender des Kreisverbands Nürnberger land & Roth sowie des Bezirksverbands Mittelfranken. Zur Bundestagswahl 2021 war ich Direktkandidat im Wahlkreis 246 Roth und Listenplatz 11 der Landesliste Bayern.

Die Ablehnung der vorgeschlagenen neuen Verfassung am 4. September ist eine klare Aufforderung, die Aufhebung der Verfassung der Diktatur fortzusetzen. Der verfassungsgebende Prozess ist nicht zum Stillstand gekommen, und obwohl die Aussichten schwierig sind, ist dies eine Aufgabe, die zweifellos unseren Beitrag erfordert.

Weiterlesen
 

Das mit der Koalition Dignidad Ahora hört sich für uns in Deutschland vielleicht etwas wirr an - ein Wahlbündnis aus zwei Parteien und zehn Organisationen? - aber in Chile sind derartige Bündnisse Normalität. Bei der Kommunalwahl 2021 beispielsweise traten elf Wahlbündnisse an und nur zwei Parteien gänzlich allein (also auch ohne unabhängige Kandidaten), nämlich die Neue Zeit und die Patriotische Union.

Weiterlesen
 

John August ist der Schatzmeister der Piratenpartei Australien und war bereit uns einige Fragen zur Pirate Party of Australia, ihrem aktuellen Stand und ihrer Zukunft zu beantworten.

Weiterlesen
 

Trotz der Fusion hat die Piratenpartei Australiens weiterhin eine eigene Struktur. Angeführt wird sie auf Bundesebene vom National Council, welches aktuell sieben Mitglieder hat.

Weiterlesen
 

Das Oberverwaltungsgericht entschied am 26. Januar 2021, dass die Abgeordneten im Rahmen ihrer Kontrollfunktion gegenüber der Regierung das Recht haben müssen, alle Verträge zwischen dem Staat und Dritten zu lesen. Dieses Urteil sorgte für große Aufregung in den Medien und im Parlament.

Weiterlesen
 

Der große Erfolg kam dann bei der nächsten Kammerwahl 2018, bei der man zum ersten Mal mit den zwei Abgeordneten Marc Goergen und Sven Clement ins Luxemburger Parlament einzog.

Weiterlesen
 

Bereits kurz nach der Gründung der ersten Piratenpartei in Schweden 2006 entstand mit der nur Monate später folgenden Gründung der Piratenparteien International (Pirate Parties International, PPI) als...
Weiterlesen

 

Bei solchen Rückspenden handelt es sich wie im oben genannten Beispiel häufig um eher kleinere Beträge, Peanuts quasi, was aber nicht heißt, dass diese sich nicht summieren würden. Bis jetzt können wir unterm Strich schon einmal festhalten, dass sich dadurch durchaus viel Geld einsparen lässt.

Weiterlesen
 

Klausuren fanden kaum statt und es gab die Möglichkeit, schlechtere Noten in einem Halbjahr mit den anderen Halbjahren auszugleichen. Im letzten Halbjahr mussten dann aber doch Klausuren geschrieben werden für jeden Schüler in seinen festgelegten schriftlichen Abiturfächern.

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren geht bitte auf diese Seite und abonniert die Liste.

Archiv aller Artikel