Allgemeinbildung: Anthroposophie

CC BY-SA 4.0 | Friedrich Haag

Wer kennt nicht alles Waldorf-Schulen, Demeter, den Drogeriemarkt dm, die Software AG oder auch die GLS-Bank? Manche wissen auch wie diese zusammenhängen, den Begriff Anthroposophie haben wir wohl alle schon mal gehört. Aber was ist das eigentlich, Anthroposophie? Woher kommt sie, was genau bewirkt sie – oder auch nicht?

Wie auch in meinen früheren Artikeln empfehle ich euch hier ein paar Dokus, wie meistens aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunksystem, das – trotz vieler Kritikpunkte – im Allgemeinen und meist auch im Speziellen wesentlich objektiver ist als Doku-Soaps auf Privatsendern oder private, klar subjektive Videos über “wasauchimmer” von den Profiteuren jedweder Themen.

Ich beginne mit der Sternstunde Philosophie über Rudolf Steiner vom SRF, weiter geht es mit einer Doku von ZDF Zoom und als Abschluss einer der berühmten “Tafelnummern” aus der “Anstalt” (Achtung, Kabarett!)

Rudolf Steiner und die Anthroposophie | Sternstunde Philosophie | SRF Kultur

 

Wie ticken die Anhänger und Anhängerinnen der esoterischen Weltanschauung? I ZDFzoom

 

Baden-Württemberg: Das Bundesland der Waldorfschulen, Homöopathie und Impfskeptiker

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren geht bitte auf diese Seite und abonniert die Liste.

Archiv aller Artikel