Allgemeinbildung – Tele Akademie

Die Tele Akademie des SWR war – bis Ende September 2022 – über Jahrzehnte eine der Manifestationen des Bildungsauftrages der öffentlich-rechtlichen Medien. Sonntags früh am morgen – natürlich kein guter Sendeplatz, ist ja Bildung – konnte man sich einen Vortrag auf SWR und danach auf 3sat über alle möglichen Themen (mit einem Schwerpunkt auf Gesellschaft, Zukunft und Politik) reinziehen, und das auf einem für durchschnittlich gebildete Laien verständlichem Level.

Traurigerweise wurde das Format Ende September 2022 eingestellt, eine Anzahl der Vorträge findet sich in der ARD-Mediathek (Achtung, es wird depubliziert!), noch viel mehr sind auf Youtube zu finden – eine treue Gemeinde von Usern sorgt sich dort um Reuploads, wenn mal wieder etwas gelöscht wird 😉

Hier findet Ihr auch ältere Vorträge. Teilweise von vor 20 Jahren, deren Inhalte und Prognosen noch heute gültig oder erschreckend in Ihrer Präzision sind. Natürlich kann ich es mir nicht verkneifen euch Inhalte zu empfehlen, vielleicht kann ich euch ja damit “anfixen”!

Disclaimer: Die Inhalte der Vorträge decken sich nicht zu 100 % mit der Meinung des Autors, der Redaktion oder der Piratenpartei. 

 

 

Vom Elend der Überproduktionsgesellschaft | Ludger Lütkehaus

Total Recall-Wie das Internet unser Denken und Leben verändert | Miriam Meckel

Keine Macht den Doofen | Michael Schmidt-Salomon

Wir sind Gedächtnis | Martin Korte

Die Aushöhlung des amerikanischen Imperiums |Ernest Callenbach (2005)

Das Internet – ein Resonanzsystem |Dr. Martin Altmeyer

Wer den Wind sät… Was westliche Politik im Orient anrichtet – Michael Lüders

Angst und Macht | Rainer Mausfeld

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren geht bitte auf diese Seite und abonniert die Liste.

Archiv aller Artikel