Startvorbereitungen auf der Pirate Security Conference 2017

Von 16. – 18.2. findet wieder die Pirate Security Conference statt. Ort: Hotel Cristal, Schwantaler Str. 3. München – nur ein paar Schritte vom Hauptbahnhof.

Die allgemeine Planung von Ort und Zeit begann direkt nach Ende der letzten PSC, die am gleichen Ort stattfand. Zwar hatten sich Alex Kohler und sein Team auch nach einem anderen Raum umgesehen, aber entweder wollte man die Piraten aus politischen Gründen nicht im Haus haben oder es war einfach zu teuer.

Die konkrete Planung begann dann im Herbst: Raum buchen, Referenten finden, Zu- und Absagen verwalten und Moderatoren finden, krankheitsbedingte Ausfälle kompensieren und so weiter.

Seit Mittwoch Nachmittag baut nun das Team der PSC 2017 den Veranstaltungsort auf – Kabel legen, Leinwände aufbauen, WLAN aufsetzen und Tonanlage zumLlaufen bringen. Jede Menge Technik mussten von Kalles Lager und der LGS zum Hotel verfrachtet werden und alles nach Plan Online bringen.

Am Wochenende vor der Konferenz wurde bekannt, das parallel am 16., allerdings erst Abends, in München eine Bitcoin-Meetup stattfindet – man versprach, sich gegenseitig zu bewerben. Und wie so oft im richtigen Leben: König Zufall war wieder am Werk, denn am Montag wurde bekannt, dass die Leute plötzlich ohne Raum dastanden – es gab wohl eine Doppelbuchung und sie hatten das Nachsehen.

Piraten wären nicht Piraten, wenn sich das nicht hätten patchen lassen: Da die ca. 50 Besucher sich erst um 19 Uhr treffen, die PSC aber nur bis ca. 18 Uhr läuft wurde Ihnen spontan angeboten, den Raum der PSC zu nutzen – das Angebot wurde gerne angenommen.

So, nun ist es soweit: Die PSC 2107 beginnt, verfolgen kann man sie vor Ort und im Livestream und natürlich gibt es auch in Twitter einen Hashtag: #psc17


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Fahscheinfrei
  • Feinstaubsensoren
  • Smartgerecht
  • SH-STOPPT-CETA