Medienmittwoch: Lauf, dicke Sau

Medienmittwoch | CC BY Jonathan Dehn

Video | CC BY Jonathan Dehn

Video | CC BY Jonathan Dehn

Seit einigen Jahren überschwemmen sie den Markt: Fitness-Apps. Sie alle haben gemeinsam, dass sie den Benutzer motivieren wollen. Und das durch nette, wohlgemeinte Ratschläge. Doch jetzt gibt es eine Fitness-App, die alles anders macht: Lauf, dicke Sau! Auch sie will motivieren. Aber auf eine ganz andere Art und Weise als all die anderen: Durch schonungslose Ehrlichkeit. Und ein bisschen Demütigung. Naja, eigentlich recht viel davon. Aber es scheint zu funktionieren!

Natürlich ist das, unheimlich amüsante, Werbevideo für die App, ebenso wie die Anwendung selbst, nicht ernst gemeint. Das Prinzip dahinter aber würde möglicherweise sogar funktionieren. Und ganz nebenbei nimmt die fiktive App auch noch den Datensammelwahn anderer Fitnessapps aufs Korn. In jedem Fall sehenswert!

 

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Fahscheinfrei
  • Feinstaubsensoren
  • Smartgerecht
  • SH-STOPPT-CETA