Piraten als Verfassungsschützer in Karlsruhe

Mahnwache für die Verfassung | CC BY 4.0 Emmanuele Roser

Kommentare

Ein Kommentar zu Piraten als Verfassungsschützer in Karlsruhe

  1. Bernd schrieb am

    Coole Aktion, leider nur in der Regionalpresse. Bei der inzwischen stark geschrumpften Partei sind 70 Aktive an einem Ort zu einer Aktion schon eine Hausnummer. Dennoch, in der öffentlichen Wahrnehmung ist die immer tiefer sinkende Relevanz der Partei ein großes Problem.

    Leider habe ich auch keine zündende Idee, aus dieser Falle wieder rauszukommen. Es bräuchte freche, kluge, fantasievolle und vor allem außergewöhnliche Aktionen zu Themen, die in der Öffentlichkeit brennen oder zumindest Widerhall finden.

    Die 4 noch vorhandenen Landtagsfraktionen könnten gewissen regionalen Impact erreichen, jede für sich in ihrem Bundesland. Dabei ist NRW natürlich am bedeutendsten, knapp jeder 4. Wähler lebt dort. Auf gehts!

Es können keine neuen Kommentare mehr abgegeben werden.

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel