Friedenspreisträger Jaron Lanier: “Inkompetenz durch Datensammelwut”

FriedenspreisBuchmesse_CCBYSA_PeterOliverGreza

Kommentare

2 Kommentare zu Friedenspreisträger Jaron Lanier: “Inkompetenz durch Datensammelwut”

  1. Jürgen Stock schrieb am

    Ich habe im Business Development Anfang/Mitte der 1990er Jahre selbst ein Projekt mit Virtueller Realität vorangetrieben, was zum Schluss daran gescheitert ist, da es für die Industrie nicht finanzierbar gewesen wäre. Die Technologie war da, aber die Hardware war schlicht nicht bezahlbar. Wir und unsere Technologie-Partner an der Universität Stuttgart hatten sie. Aber Kunden hätten sie sich nicht leisten können. Nicht einmal Mercedes-Benz oder BMW, mit denen wir im Gespräch waren.

    Mit Verlaub, Jaron Lanier hat den Begriff Virtuelle Realität nicht geprägt. Der Begriff stammt aus dem Amerikanischen. Dort wurde als erstes versucht, so etwas hinzukriegen. Und 3D-Scanner hat die Firma erfunden, die Scanner-Kassen gemacht hat.

    Was Virtuelle Realität ist, darüber gibt es eine Abhandlung in der British Library.

  2. Jaron Lanier hat auf jeden Fall als prominenter fachlicher Insider, der schon lange dabei ist, klar und verstaendlich auf drastisch wachsende Risiken hingewiesen, die mit kriminellem Missbrauch und mit Erschleichung sensibler Daten zusammenhaengen. Sowas haette man bereits seit mindestens zwanzig Jahren von denen, die sich an Software-Entwicklung eine wahrhaft goldenen Nase verdienten, erwarten duerfen, aber weder von Microsoft, noch von Apple, Oracle, SAP oder sonstwem hat man je etwas Kritisches dazu gehoert – im Gegenteil: Informations- und Sammelwut und immer leistungsfaehigere Computer-und Softwaresysteme waren doch all die Jahre eine Art goldenes Kalb, um das man herumtanzte – und jeder, der da abseits stand, wurde als hoffnungslo veraltete Kalkleiste verspottet.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA