Der Basisentscheid nimmt Fahrt auf

Abstimmung auf dem BPT 13.1 | CC BY 3.0 DE> von Frank Coburger>

Kommentare

2 Kommentare zu Der Basisentscheid nimmt Fahrt auf

  1. entropy schrieb am

    Abgesehen von der unglücklichen Bebilderung mit ausgerechnet einem Wahlcomputer, was der Basisentscheid gerade nicht ist (die Online Abstimmung ist nicht geheim, sondern pseudonymisiert und mit Beleg), ist die Einschätzung für den ersten Einsatz mit Mai 2014 hier arg pessimistisch:

    Da der Basisentscheid auch grundsätzlich ohne irgendwelche Software auskommen kann, könnte, wenn es die Basis und der Bundesvorstand es will und mithilft, schon im Januar oder Februar mit ersten offline Abstimmungen begonnen werden, die der Bundesparteitag ohne Quorum zur Abstimmung einbracht hat. Selbstverständlich ist ein Online-System allein schon zur Entlastung der Verwaltung zumindest für Einreichung und Unterstützung von Anträgen absolut wünschenswert. Ob auch das Online-System schon z.B. im Februar an den Start gehen, könnte hängt an einigen unbekannten Grössen, wie z.B. der erforderlichen Dauer zur Prüfung und unerwarteten Problemen bzw. Bugs ab. Allgemein gilt: je mehr fähige und engagierte Leute mithelfen, umso schneller kann das Projekt abgeschlossen werden.

  2. Steve König schrieb am

    Damit hast du sicherlich nicht unrecht. Wir haben ein hoffentlich passenderes Bild ausgesucht. Danke für den Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA