Eltern sollten die Passwörter ihrer Kinder kennen!?


Kommentare

2 Kommentare zu Eltern sollten die Passwörter ihrer Kinder kennen!?

  1. Pingback: Eltern sollten die Passwörter ihrer Kinder kennen!? « /dev/private

  2. Ullrich Jans schrieb am

    Ich denke, diese Ansicht ist durchaus gerechtfertigt. Ein Kind hat zwar durchaus Menschenrechte, aber Eltern haben auch eine Verantwortung.

    Meiner Ansicht nach ist hier, wie schon gesagt eine Unterscheidung notwendig, z.B. denke ich, bei Online-Diensten sollte das Kind keine Privatsphaere erwarten koennen, solange seine Medienkompetenz noch nicht erwiesen ist.

    Um das mal mit einem Tagebuch zu vergleichen: ein Kind darf durchaus mit andern Kinden ohne Aufsicht spielen, aber manchmal schaut halt doch ein Elternteil vorbei, damit es nicht ausufert. Wenn sich das Kind ein Tagebuch (oder auch einen TrueCrypt Container) anlegt sehe ich nicht, warum der Inhalt nicht privat sein sollte. (Meiner Ansicht nach zeigt das Anlegen eines Truecrypt Containers durchaus eine gewisse Medienkompetenz. ;-))

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA