Piratige Außenpolitik? – Worauf Sie sich verlassen können!

Piratige Aussenpolitik

Kommentare

5 Kommentare zu Piratige Außenpolitik? – Worauf Sie sich verlassen können!

  1. Pereos schrieb am

    Danke für den schönen Artikel. Nur eine kleine Korrektur. Die PM zu Ägypten war nicht am 1.2.2013, sondern natürlich am 1.2.2011.

    Lg Michael

  2. Pingback: Piratige Außenpolitik? - Worauf Sie sich verlassen können! | kreyerlei

  3. maurice dubois schrieb am

    ich habe schon mehrfach vorgeschlagen, die Arbeit der AG s direkt über zB Vorstand an die Oeffentlichkeit zu tragen. İnsbes gilt das fur die sehr produktive WirtschaftsAG. So hatten wir keine Stimme zur Zeit der heissen Griechenlandumschuldung, keine Stimme zum ESM, zu den Steueroasen usw usw.! Die Position zu Syrien finde ich gut: kein Anfachen des Kriegs durch Aussenkraefte . darin besteht ein gravierender Unterschied mit anderen EU regierungen wie Camerons GB und dem “Sozialisten” Hollande der am Besten selbst in Syrien sofort rumballern wuerde. es besteht Einigkeit mit allen D-parteien und auch der franzoesischen FN, die Abenteuereinsaetze im Ausland ablehnt. BuR Maurice

  4. Muss Maurice recht geben. Aber den FN hättest du nicht unbedingt da reinbringen müssen… hätte den Beitrag aufgewertet 😛

Es können keine neuen Kommentare mehr abgegeben werden.

Weitere Informationen

Newsletter

Um unseren Newsletter zu abonnieren geht bitte auf diese Seite und abonniert die Liste.

Archiv aller Artikel