Bezirk Berlin – Lichtenberg veröffentlicht Verkehrsdaten

Die Bezirksverordnetenversammlung des Berliner Bezirks Lichtenberg hat auf der Sitzung vom 27.06.2013 (Protokoll noch nicht verfügbar) einen Antrag der Lichtenberger Piratenfraktion zur Veröffentlichung von Verkehrsdaten angenommen.

In diesem wird das Bezirksamt aufgefordert die Messdaten der sogenannten “Dialog-Displays”, die häufig z.B. vor Schulen & Kindergärten aufgestellt werden, (Artikel auf www.udv.de zu den Displays) regelmäßig, in maschinenlesbarer Form, in das Open-Data Portal von Berlin einzustellen.

Dadurch können Bürger sich zukünftig ein eigenes Bild über die Verkehrslage an den Messpunkten machen, ohne extra Anfragen an die Verwaltung oder die BVV zu stellen.

Weitere Informationen:


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA