BPT 2013.1 Antragsvorstellung: Satzungsänderungsanträge zum Bundesvorstand

BPT XII Neumarkt

Kommentare

Ein Kommentar zu BPT 2013.1 Antragsvorstellung: Satzungsänderungsanträge zum Bundesvorstand

  1. Krishna Govindarasu schrieb am

    Zu bundestagswahl etc.:

    Zitat aus AG-Geldordnung-und-Finanzpolitik Nachrichtensammlung, Band 16, Eintrag 136‏:

    “Am 26.04.2013 11:31, schrieb GVM Krishna:

    Unsere momentan dringliche Zielsetzung ist: möglichst viele Piraten-Kandidaten in den Parlamenten durchzubringen. Sonst sind wir als Partei-existenz gefährdet!!

    Ich kann diesen Punkt in unserem AG-Selbstverständnis nirgendwo finden:

    http://wiki.piratenpartei.de/AG_Geldordnung_und_Finanzpolitik/Selbstverstaendnis

    — Gruß Rudi”

    • Ende des Zitats.

    Steht die Zielsetzung möglichst viele Piraten-Kandidaten in den Parlamenten durchzubringen” in den Partei-Statuten nicht?

    Wenn das dort nicht steht, was ist die Existenzberechtigung für die Partei? Gelten nur die geschriebene Parteiziele und sonst nichts?

    Vom obigen Zitat scheint es mir, irgendwie der sog. “gesunde Menschenverstand” abhanden gekommen ist.

    mit freundlichen Grüßen

    Krishna

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA