15Piraten decken auf: bislang 4 Tote beim BER

Wie jetzt durch eine kleine Anfrage des Berliner Piratenabgeordneten Höfinghoff herauskam, gab es bei dem Bau des neuen Berliner Flughafens zu mittlerweile 4 Todesfälle. Diese Zahl ist zwar, im Vergleich zu ähnlichen Großprojekten, relativ niedrig, aber dass sie erst durch Druck der Piraten veröffentlicht wird, wirft kein gutes Licht auf das Bauprojekts. Zumal die Ursachen, laut Berliner Morgenpost, eine Mischung aus “Leichtsinn, Fahrlässigkeit und Versäumnissen” sind.

Quellen:

 

 

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA