Aufgedeckt: Berliner Behörden setzen Informationsfreiheitgesetze nicht um

Der Berliner Abgeordnete Simon Weiß hat durch mehrere Anfragen aufgedeckt, dass viele Berliner Behörden die Vorschriften des Berliner Informationsfreiheitsgesetzes nicht umsetzen und dies in einer Pressemitteilung publik gemacht.

Quelle: Blog der Berliner Piratenfraktion


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA