Kreisparteitag in Erlangen


Kommentare

5 Kommentare zu Kreisparteitag in Erlangen

    • Michael Renner schrieb am

      Moin Frank, entschuldige den Fehler, er wurde verbessert. Es scheint, als sei ich durch “Artikel schreiben” und “Wahlhelfer sein” ein klein wenig durcheinander gekommen.

      • Frank Heinze schrieb am

        Kann vorkommen. 😉 In der heutigen Lokalpresse steht auch: “Eingangs der Veranstaltung mit derzeit noch 14 Mitgliedern und einer Reihe interessierter Gäste…”. Da hat Hr. Millian die akkreditierten Piraten mit der Gesamtmitgliedszahl verwechselt 😉 Aber ansonsten ein guter Artikel, auch die Flaschenpost wird als “substanzbildend” erwähnt! 😉

  1. Mag-keine-Heinzelmännchen-die-Lila-missbrauchen schrieb am

    Frank Heinze hat auch schon die Linke unterwandert mit seinen rassistischen Äußerungen – Vorsicht!

    –> http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=15764

    “Sarrazins 5. Islamophobie-Kolonne unterwandert auch Die Linke in Erlangen”

    […]In Erlangen hat ein solcher “gefühlt Linker” beunruhigende Erfolge bei der Unterwanderung der Partei “Die Linke” erzielt. Linken-Stadtrat Frank Heinze verbreitet hier seit Jahresanfang islamophob-rassistische Inhalte so gut er kann. So machte er – unter Missbrauch seiner Funktion als Linken-Stadtrat – Stimmung gegen eine Fachtagung des Erlanger Ausländer- und Integrationsbeirats zum Thema antimuslimischer Rassismus, die ihm nicht passte, da er die Existenz von Islamophobie generell zumindest nicht als sicher ansieht.[…]

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA