Neuwahlen im Saarland: Wahlkampfhilfe gesucht


Kommentare

2 Kommentare zu Neuwahlen im Saarland: Wahlkampfhilfe gesucht

  1. Marc U. schrieb am

    Das müsste doch machbar sein für die Piraten. Das Saarland ist wie Berlin ein besonderes verschudetetes Bundesland. Also noch schnell ein paar unbezahlbare steuerfinazierte Wohltaten ins Wahlprogramm schreiben und keine Ahnung vom Schuldenstand haben und dann wird das schon wieder klappen.

    • Denis Biewer schrieb am

      Ich denke das solch ein “normales überparteiliches Wahl-Verhalten” nicht bei den Piraten zu finden ist.Hier kann im März maßgeblich an der zukünftigen Richtung des Saarlandes (bzw. des Bundes)mit entschieden werden und das sollte sich niemand entgehen lassen! gruß Denis

Schreibe einen Kommentar zu Marc U. Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA