Diskussionsabend zum Öffentlichen Nahverkehr


Kommentare

3 Kommentare zu Diskussionsabend zum Öffentlichen Nahverkehr

  1. Sara schrieb am

    Klingt cool. Auf Twitter habe ich erst Diskussionsabend im öffentlichen Nahverkehr gelesen. Wäre es nicht piratisch genau das zu tun. Zumindest Meinungen und Inputs von den Nutzern des Nahverkehrs zu sammeln. Richtig basis-demokratisch…

  2. Laberlohe schrieb am

    Eine sehr schöne Idee! ..und heute Diskussion zum ÖPNV in der Linie 12 (oder was es vor Ort so gibt)… Tageskarte lösen und Meinungen und Stimmungen der bisherigen Nutzer einfangen.

    Was jedoch ist mit jenen, die erst bei einem “kostenlosen” ÖPNV mit besserer Taktung ihn auch nutzen würden? Parallel sollte es eine öffentliche Diskussion in den Einkaufsmeilen bzw. Einkaufszentren geben. Evtl. könnte man es als (verkehrspolitisches) Picknick deklarieren..?

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA