Verbraucherschutzministerin will Verfallsdaten für Bilder


Kommentare

2 Kommentare zu Verbraucherschutzministerin will Verfallsdaten für Bilder

  1. Michael Renner schrieb am

    Frau Aigner hat die Sache nicht erfunden. Schon 2007 forderte ein Herr Mayer-Schönberger Daten nach einiger Zeit sofort zu löschen. Hin und wieder gibt es auch Klagen auf Löschung von Namen aus alten (im Netz archivierten) Zeitungsartikeln zu tilgen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Feinstaubsensoren
  • SH-STOPPT-CETA