Archiv

Licht aus, Spot an – ARD und ZDF im Fokus der Kritik

Für kurze Zeit sah es so aus, als könnten die "öffentliche-rechtlichen" die Haushaltsabgabe ohne Widerstand durchdrücken. Der Protest kommt langsam aber gewaltig. Und nimmt das ganze System ins Visier.

Weiterlesen
 

Vielleicht doch noch eine Hoffnung für die Space Night?

Fast 20 Jahre lang brachten der Bayrische Rundfunk (BR) und später BR-alpha vier Tage die Woche die Space Night, jetzt ist sie vorerst abgesetzt. Angeblich ist die GEMA schuld.

Weiterlesen
 

Haushaltsabgabe: Das müssen Wohngemeinschaften ab 2013 beachten

Es gibt viel Kritik an der Haushaltsabgabe, die jeden Bürger per Dekret zum "Rundfunkteilnehmer" macht. Für Wohngemeinschaften birgt die Umstellung von der personenbezogenen zur haushaltsbezogenen Abgabe aber tatsächlich ein Einsparpotential. Vorausgesetzt, jeder Bewohner wird von sich aus auch aktiv.

Weiterlesen
 

Die GEZ als Institution

Sobald eine Diskussion über die GebührenEinzugsZentrale beginnt, gleitet diese sogleich ab in eine Qualtitätsdebatte über das öffentlich rechtliche Fernsehen. Viele Menschen sehen es nun mal nicht ein, Formate allimentieren zu müssen, welche sie schlichtweg als medialen Schrott ansehen. Abgesehen davon, gibt es viele sehr gute Sendungen in den öffentliche rechtlichen Programmen.

Ein Gastartikel von Johannes Thon (@Duesenberg).

Weiterlesen
 

Die neue GEZ – was sich im Jahr 2013 ändert

Ab dem 1. Januar 2013 wird die bisherige Bezahlgebühr der GEZ in eine fast allgemeine Abgabe geändert, denn am 16. Dezember stimmte Schleswig-Holstein als letztes Bundesland dem 15. Rundfunkänderungsstaatsvertrag zu. Noch ein Jahr lang wird nach der Anzahl der vorhandenen Geräte bezahlt und Unterschiede zwischen Fernseher und Personal Computer gemacht, danach wird jeder Bürger, ob er den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nutzt oder nicht, solidarisch zur Kasse gebeten.

Weiterlesen
 

Noch mehr Irrsinn bei der GEZ

In Marienberg soll ein Autohändler 18.000 € an die GEZ zahlen. Obwohl er immer seine Rundfunkgebühren gezahlt hat. Plötzlich soll er rückwirkend für 13 Jahre Gebühren zahlen. Die GEZ ist der Meinung, dass er als Autohändler für jedes Radio auf seinem Gelände zahlen soll.

Weiterlesen
 

Von der Fernsehgebühr zum Rundfunkbeitrag

Im Interview mit der Flaschenpost spricht Dr. Hermann Eicher über die Abgaben, welche 2013 die Fernsehgebühr ersetzen sollen. Er erklärt unter anderem auch, wieso auch Unternehmen diese Gebühren entrichten müssen und wieso Private ihn auch zahlen müssen, wenn sie keinen Radio nutzen.

Weiterlesen
 

Absage an die GEZ

Ich bin TV-Verweigerer aus Überzeugung. Seitdem ich anno '93 den WG-Fernseher verschenkte, lebe ich ohne. Und mein Leben wurde seitdem reicher! Es ist ja nicht so, dass die Abendgestaltung aus im Sessel sitzen und auf einen leeren Fleck in der Ecke des Wohnzimmers starren besteht. Nein, ich gehe aus, ich schreibe Bücher und Artikel (ja, es gab ein Leben vor der Flaschenpost!), ich bilde und informiere mich. Und: ich gehe ins Bett, wenn ich müde bin. Nicht wenn die Sendung zu Ende ist. Wie...
Weiterlesen

 

Leben ohne Fernseher

Zweifellos steht im überwiegenden Teil der deutschen Wohnzimmer ein Fernseher. Man muss jedoch nicht lange suchen um Haushalte zu finden, in denen der Fernseher nicht mehr benutzt wird oder ganz entsorgt wurde. Wir veröffentlichen Originalstimmen eines jungen Ehepaares aus Ludwigsburg, einer Krankenschwester und eines Studenten in München, einer Familie aus Kleve sowie Ein- und Ansichten von Manèle und mir selbst. Im Mittelpunkt steht stets, was Leben ohne Fernseher konkret ausmacht. (me...
Weiterlesen

 

Fernsehen – Colorglanz einer verblassenden Epoche

Derzeit gerät das noch amtierende Leitmedium Fernsehen gegenüber dem Internet in die Defensive. Nachdem sich das Fernsehen seit seiner Erfindung 1885 stets weiter entwickelte, treten die Konzepte seit vielen Jahren auf der Stelle - die Alten sind es gewohnt, die Jungen wenden sich anderen Beschäftigungen zu. Eine gewisse Verbreitung fand das mechanisch aufgebaute Fernsehen ab den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts nicht nur in Deutschland, sondern auch in England und den USA. Den q...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Spendenaktion
  • Konferenz