Archiv

Auf großer Fahrt in ein Abenteuer – mit den Piraten

Am aBPT in Halle hatte die Flaschenpost eine Gastredakteurin von ganz weit draußen - weder Pirat noch anderweitig politisch aktiv zeigt sie uns Ihren direkten Blick. Nur bei der Showeinlage war sie sich nicht sicher ob vielleicht doch ernst gemeint war ....

Weiterlesen
 

Die Pressekonferenz zum BPT14.2 im Video

Vom Bundesparteitag 2014.2 bringen wir euch eine Aufzeichnung der Pressekonferenz eines Teils des Vorstands.

Weiterlesen
 

Richtungsstreit?

Wilm Schumacher ist seit 2009 Mitglied der Piratenpartei, war von Mai 2011 bis Aprill 2012 Generalsekretär der Piraten, und hat fast alle Aufs und Abs der Piraten mitgemacht. In seiner Betrachtung der Situation beschäftigt er sich mit den Ursachen und den Gegebenheiten des sogenannten Richtungsstreites. In diesem Richtungsstreit stehen sich zwei Lager gegenüber, die im allgemeinen als “progressiv” und “liberal” bezeichnet werden. Wilm selbst rechnet sich selbst dem “liberalen” Lager zu.

Weiterlesen
 

Maik Saunus – Versammlungsleiter in Halle?

Bevor beim aBPT in Halle die Wahl des neuen Vorstands beginnen kann muss ein Versammlungsleiter gewählt werden. Wir schickten allen Bewerbern auf dieses Parteitagsamt unseren Fragenkatalog. Einzig Maik Saunus nahm sich die Zeit sie zu beantworten.

Weiterlesen
 

Busreisen zum aBPT

Halle an der Saale ist nicht gerade ein zentraler Ort, zu dem Parteimitglieder aus allen Ecken der Republik leicht reisen können. Um ihren Mitgliedern die Teilnahme zu erleichtern organisieren viele Landesverbände Busreisen. Dabei gilt: wir sind spät dran, die Busunternehmen müssen die Buchung bald bekommen.

Weiterlesen
 

Der aBPT in Halle

In diesem kurzem Artikel findet ihr einen kurzen Überblick über den aBPT mit allen aktuell verfügbaren Informationen und Links.

Weiterlesen
 

Mandatsträger müssen erkennbar sein

Es ging das Gerücht um, dass unsere Landtagsabgeordneten beim Bundesparteitag sich speziell erkenntlich machen mussten. Angeblich "aus Sicherheitsgründen". Wir gingen der Sache auf den Grund.

Weiterlesen
 

So entsteht ein Bundesparteitag

In unserer nicht mehr so kleinen, aber sehr basisdemokratischen Piratenpartei sind Bundesparteitage nicht nur häufig und notwendig, sondern beinhalten (bisher) die Anwesenheit vieler Piraten am selben Ort. Diese Veranstaltungen finden planmäßig zwei Mal pro Jahr statt und werden von bis zu 2000 Teilnehmern besucht. Was eigentlich technisch dahinter steht, so ein Event abzuhalten, haben wir vor Ort in Bochum beim #bpt141 recherchiert.

Weiterlesen
 

Der Flaschenpost-#bpt141 -Ticker

Selbstverständlich sind wir, wie bei jedem Piratenparteitag, direkt vor der Bühne mit dabei. Hier liefern wir Euch alles Aktuelle in Kurzfassung.

Weiterlesen
 

Mit dem #bybus132 nach Bremen

Zum Bundesparteitag nach Bremen fuhren mehrere große Busse. Die Tour ab München wurde vom Bezirksverband Oberbayern und vom KV München Land organisiert. Die große Fahrt war mehr als nur abenteuerlich. Ein Bericht nach den Erinnerungen von Piraten, die dabei waren.

Weiterlesen
 

BPT13.2: Was vom Parteitag übrig blieb

Es geht um ganz profane Dinge: Fundsachen. Pullover, Brillen, Ohrhörer, USB-Sticks, Schlüssel, Schlafsack, Isomatte - wer etwas vermisst, kann seine Sachen vielleicht über das virtuelle Fundbüro wiederbekommen.

Weiterlesen
 

BPT 2013.2 Kandidateninterview #61 – Veronique Schmitz , Kandidat*en zur Wahl in den Bundesvorstand

Im Interview: Veronique Schmitz, Kandidatin für die Wahl zur Beisitzerin des Vorstandes auf dem Bundesparteitag 2013.2.

Weiterlesen
 
← Ältere Einträge

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Pirateninfo
  • Routerspende
  • Ueberwachung
  • Demokratische Wirtschaftsordnung
  • LPTBY