Tag Piratenpartei

Zwei Bezirkstage in Bayern stimmen für die Piraten-Resolutionen zu den umstrittenen Handelsabkommen CETA,TTIP und TISA!

In Bayern folgen zwei Bezirkstage, Schwaben und Oberbayern, mit ihrer Zustimmung zu den Resolutionen gegen CETA, TTIP und TISA den Forderungen der Piratenpartei Bayern. Diese arbeitete gemeinsam mit einem breiten Bündnis von Kritikern aus IHK, Landwirtschaftsverbänden, Kommunen und sozialen Trägern zusammen, um den Abschluss und die Ratifizierung von CETA, TTIP und TISA in der augenblicklich angestrebten Form zu verhindern. Piraten wirken!

Weiterlesen
 

Piratenfraktion im Kieler Landtag erreicht Winterabschiebungsstopp für Flüchtlinge!

2250 Flüchtlinge aus 15 Staaten können aufatmen: Das Land Schleswig-Holstein erlässt einen "Winterabschiebestopp" und sichert so den oft mittellosen Menschen zu, dass sie bis zum 31. März 2015 in Deutschland bleiben dürfen. Damit folgt der Kieler Landtag einem Dringlichkeitsantrag der Piraten. Wir beleuchten die Hintergründe und Folgen dieser Entscheidung.

Weiterlesen
 

Das schwarze Loch Bundes-IT?

Die Bundes-IT kommt vielen Piraten so vor wie eine Singularität im Piraten-Weltall. Alles Mögliche kommt hinein, aber nichts wieder hinaus. Dass dem nicht so ist, möchten wir in einem Artikel über den Alltag in der Bundes-IT zeigen.

Weiterlesen
 

Aus dem Nest gefallen XII

Was haben der Kindergarten in Pripyat, die AfD und die Piratenpartei miteinander zu tun? Der Sperling bekommt einen Anruf, bestellt Popcorn beim Großhändler und greift sofort zur Feder - das kann er sich nicht entgehen lassen!

Weiterlesen
 

Die Liberale aus Sicht eines enttäuschten Piraten

Die Partei "Neue Liberale" hatte vor kurzem ihren ersten Bundesparteitag. Viele enttäuschte Piraten waren dort anwesend und äußerten sich geradezu euphorisch über das Programm und die Diskussionskultur der neuen Partei. Wir haben einen der Piraten etwas genauer befragt.

Weiterlesen
 

Erste Ergebnisse der Landtagswahl in Brandenburg

Brandenburg hat gewählt. Für uns Piraten lohnt sich die Wahlanalyse, da sie mit der Frage verknüpft ist, ob unsere Kernthemen in Brandenburg mehr Wähler überzeugen als die Wahlkampfthemen der Piraten aus Sachsen.

Weiterlesen
 

Vorratsdatenspeicherung – Jahresrückblick und Ausblick rund um das umstrittene Gesetz

Das am 08.04.14 verkündete Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) verbietet allen Mitgliedern der Europäischen Union, die umstrittenen Regelungen zur Vorratsdatenspeicherung weiter anzuwenden. Bundesinnenminister de Maizière ignoriert die Vorgabe des Gerichts und plant die Vorratsdatenspeicherung mittels des Gesetzes zur IT-Sicherheit erneut einzuführen. Schützen zukünftig die Gerichte statt der Politiker unsere Bürgerrechte?

Weiterlesen
 

Aufruf zur Demo „Freiheit statt Angst“ am 30. August in Berlin!

Am Samstag, den 30. August um 14.00 Uhr beginnt in Berlin die Großdemonstration "Freiheit statt Angst". Mit dem Motto "Aufstehen statt Aussitzen" kämpfen 67 Organisationen gegen die Überwachung im Internet.

Weiterlesen
 

Die Flexirente -Traum oder Alptraum?

Die jüngere Generation ist fnanziell überfordert. Sie soll Kinder großziehen, die ältere Generation versorgen und sich die eigene Rente ansparen. Kommt die Flexi-Rente so, wie die Regierung sich das vorstellt, kommt bald eine weiter Belastung dazu: Mit flexiblen Rentnern um Arbeitsplätze konkurrieren.

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Spendenaktion
  • Konferenz