Tag JMStV

Erste gedruckte Ausgabe des Kompass in Arbeit

Der Kompass ist die Zeitung für politische Themen, mit denen sich Piraten beschäftigen. Die rein digitale Vorabausgabe des Kompass wurde kurz vor Weihnachten fertiggestellt. Sie fand aufgrund vielfältiger Themen wie ACTA, JMStV, Verbraucherschutz, Urheberrecht sowie dem Sozialthema ReSET bereits reges Interesse unter Parteimitgliedern und sonstigen Piraten. Der Kompass soll künftig in hoher Auflage gedruckt und bundesweit kostenlos den Lesern zugänglich gemacht werden. Die erste Ausgabe soll ...
Weiterlesen

 

Jugendmedienschutzstaatsvertrag in NRW abgelehnt

Der Jugendmedienschutzstaatsvertrag ist im Landtag von NRW einstimmig abgelehnt worden. Da werden bestimmt einige Persönlichkeiten außer Rand und Band sein. Kurt Beck kündigt gleich mal Sperrverfügungen an. Das ist der Kurt Beck von der selbsternannten Netzpartei SPD. - "so dass die staatliche Regulierung von oben Platz greifen wird". Man könnte jetzt meinen, die Politiker in NRW sind zur Vernunft gekommen, und haben erkannt, dass dies alles ein Irrweg war, und deshalb einstimmig dagegen gest...
Weiterlesen

 

JMStV: da muss man doch was tun, verdammt

Derzeit ist der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) in aller Munde. Zwar haben die Staatsregierungen ihre Schuldigkeit getan, aber die Landtage müssen den geplanten Änderungen noch zustimmen. Dabei weht den Landesparlamenten mittlerweile eine steife Brise durch die Piratenpartei und dem AK-Zensur entgegen. Auch die Netzcommunity ist aufgewacht. Welche Folgen der JMStV und seine Neuregelung für Webseitenbetreiber hat zeigt Benjamin Stöcker sehr ausführlich auf. Wie unausgegoren die Regelung...
Weiterlesen

 

Flaschenpost-Talk vom 12. Dezember – Thema: Zensur

Gestern sprachen Meike und Thomas mit Christian Bahls vom Verein MOGiS e.V. und dem Rechtsanwalt Dominik Boecker vom AK Zensur über Internetsperren.

Weiterlesen
 

Flaschenpost-Talk vom 05. Dezember – Thema: Jugendmedienschutzstaatsvertrag

Gestern sprach Thomas mit Benjamin Stöcker über den Jugendmedienschutzstaatsvertrag (JMStV). Dabei wurde über Staatsverträge im Allgemeinen und dem JMStV und seine Probleme im Speziellen gesprochen.

Weiterlesen
 

Wer schützt uns vor den Jugendschützern?

Zuerst erschienen auf http://petertauber.wordpress.com/2010/11/22/wer-schutzt-uns-vor-den-jugendschutzern/ ========= Die Intention des Jugendmedienschutzstaatsvertrages ist es, Kinder und Jugend...
Weiterlesen

 

Opt-Out-Day und Kritik am JMStV in Nordrhein-Westfalen

Wie erstmalig im vergangenen Jahr veranstalteten die NRW-Piraten auch in diesem Herbst ihren „Opt-Out-Day“. Mitglieder der Piratenpartei in fünfzehn Städten NRWs, darunter Düsseldorf, Dortmund und Mün...
Weiterlesen

 

Flaschencast #005 vom 31. Oktober 2010

Uns bescherten die Bundespartei, die Landesverbände, die Jungen Piraten und auch Liquid Feedback viele Nachrichten. Ebenso stellten wir in einem Interview mit Klaus Mueller den Landesverband Bayern vor und starten somit eine weitere Rubrik im Flaschencast.

Weiterlesen
 

Flaschencast #004 vom 17. Oktober 2010

Gestern live im Piratenradio, heute bei der Flaschenpost. Ihr könnt ihn hier herunterladen oder direkt im Browser nachhören. Im Folgenden findet ihr unsere Quellen. Kritik, Anregungen und sonstige Bemerkungen könnt ihr in den Kommentaren schreiben.

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Pirateninfo
  • Routerspende
  • LPTBY141
  • LPTNRW142
  • Demokratische Wirtschaftsordnung