Tag Europa

Plakataktion rückt München näher an Europa

Wir befinden uns im Jahre 2014 nach Christi. In ganz Deutschland werden die drei Plakate der SG Gestaltung plakatiert..... In ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Bayern beherrschter Kreisverband plakatiert die Wahlplakate anderer Piratenparteien.

Weiterlesen
 

Europa wartet nicht!

Wollen wir die Partei der Bürger- und Menschenrechte im 21. Jahrhundert sein? Wollen wir die Partei der Demokratie in der digitalen Revolution sein? Fotios Amanatides sieht die Zeit für den Wahlkampf gekommen und ruft uns zu: Hört auf auf die Prozente zu schielen, schaut auf die Menschen!

Weiterlesen
 

Die Piraten Europas organisieren sich

Über 300 Piraten aus 22 Ländern trafen sich heute, um die Piratenpartei EU zu gründen. Zur Vorsitzenden wurde die Europaabgeordnete Amelia Andersdotter gewählt.

Weiterlesen
 

Europa-Wahlprogramm

Das Wahlprogramm zur Europawahl 2014 wurde auf dem Bundesparteitag 14.1 in Bochum am 4. und 5. Januar 2014 verabschiedet. Im folgenden Text wird das Programm in einer verkürzten Übersicht dargestellt.

Weiterlesen
 

Ohne Hürde nach Brüssel – was das Karlsruher Urteil bewirkt

Das Bundesverfassungsgericht hat auch die 3%-Hürde für Europawahlen für verfassungswidrig erklärt. Auch wenn am 25. Mai Chancengleichheit herrscht, ist diese nicht in Stein gemeisselt. Die Regierung reagierte maximal verschnupft.

Weiterlesen
 

Europa mit dem Herzen denken

Anfang Januar entscheiden wir Piraten darüber, wer uns in den Europawahlkampf führen wird. Ein Gewinner steht schon jetzt fest: Die Idee eines geeinten Kontinents. Wir begreifen die EU als Chance, als Möglichkeit für eine europäische Zukunft. Die Piratenpartei ist die einzige Partei in Deutschland, die Europa mit dem Herzen denkt.

Weiterlesen
 

Gemeinsame politische Agenda für europäische Piraten in Athen vereinbart

Nicht auf der Basis eine Mehrheitsentscheidung, sondern auf der Basis von vollständigem Konsens, wurde von den europäischen Piraten in Athen eine gemeinsame politische Agenda aufgestellt. "PPEU Athens 2013" wird als das erste grenzübergreifende politische Programm in Erinnerung bleiben. Hier ein paar Eindrücke.

Weiterlesen
 

Nieder mit der 3%-Hürde vor dem EU-Parlament

Die 3%-Hürde zur Europawahl soll weg, weil unnötig und undemokratisch. Die Piratenpartei will sie vom Verfassungsgericht kippen lassen.

Weiterlesen
 

Das EU-Sixpack positioniert uns für Europa

Beim Bundesparteitag in Neumarkt wurde eine Vision für ein zukünftiges Europa in unser Wahlprogramm geschrieben. Wir sprachen mit Gilles Bordelais, einer der Väter dieser Vison.

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Ueberwachung