Tag Bundesparteitag

Carsten Sawosch kandidierte erneut als 2. Vorsitzender, da seine ToDo-Liste nach einem Jahr im Vorstand noch nicht abgearbeitet war. Am Rand des Bundesparteitags gab es Zeit für ein kurzes Gespräch über Carstens Pläne für seine 2. Amtszeit.

Weiterlesen
 

Am zweiten Bundesparteitag in Würzburg berichten wir von den wichtigsten Ereignissen. Im Mittelpunkt standen auch Sonntag die Wahlen, aber auch programmatische Arbeit. Es wurden viele Anträge abgestimmt!

Weiterlesen
 

Ein Bundesparteitag ist eine anstrengende Angelegenheit. Gut, wenn mit der Verpflegung für die zwei Tage alles Bestens ist. Wir veröffentlichen die Speisekarte für euch!

Weiterlesen
 

Heute zeigen wir euch eine Dokumentation über all die Arbeit, die hinter einem Bundesparteitag steckt. Das Video wurde bereits am Wochenende in Halle gezeigt, wir wollen es euch nun in aller Ruhe noch einmal näher bringen.

Weiterlesen
 

Wilm Schumacher ist seit 2009 Mitglied der Piratenpartei, war von Mai 2011 bis Aprill 2012 Generalsekretär der Piraten, und hat fast alle Aufs und Abs der Piraten mitgemacht. In seiner Betrachtung der Situation beschäftigt er sich mit den Ursachen und den Gegebenheiten des sogenannten Richtungsstreites. In diesem Richtungsstreit stehen sich zwei Lager gegenüber, die im allgemeinen als “progressiv” und “liberal” bezeichnet werden. Wilm selbst rechnet sich selbst dem “liberalen” Lager zu.

Weiterlesen
 

Am 16. März 2014 sind 3 Mitglieder des Bundesvorstandes der Piratenpartei Deutschland zurückgetreten. Im Gespräch mit der Flaschenpost erklären sie die Hintergründe ausführlich.

Wie haben Stephanie Schmiedke, Stefan Bartels und Björn Semrau zu der damaligen Situation interviewt.

Weiterlesen
 

Nach dem Rücktritt von Schatzmeister, Generalsekretärin und dem politischen Geschäftsführer ist der Vorstand der Piratenpartei Deutschland Handlungsunfähig. Dennoch werden die Geschäfte von den verbleibenden Mitgliedern kommissarisch weitergeführt. Im Käptn’s Cast #20 erklären Caro Mahn-Gauseweg und Gefion Thürmer die Hintergründe und stehen auch sonst Rede und Antwort.

Weiterlesen
 

Stefan Körner war mehrere Jahre Landesvorstand in Bayern. Beim Parteitag in Bremen kandidierte er für den Bundesvorsitz und holte dort immerhin 2/3 der Stimmen - kein schlechter Wert für einen Bayer in Deutschland. Jetzt steht wieder ein Bundesparteitag an. Auch wenn derzeit noch nichts näheres über Zeit und Ort bekannt ist hat Sekor seine Entscheidung über eine Kandidatur schon getroffen.

Weiterlesen
 

Es ging das Gerücht um, dass unsere Landtagsabgeordneten beim Bundesparteitag sich speziell erkenntlich machen mussten. Angeblich "aus Sicherheitsgründen". Wir gingen der Sache auf den Grund.

Weiterlesen
 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Spendenaktion
  • Bundesparteitag
  • stopvds
  • Reporter ohne Grenzen