Nachrichtenmagazin der Piratenpartei

Schlagwort Aktion

Was will der Typ da mit der roten Karte?

Am 13. Oktober 2012 finden unterschiedlichste Aktionen gegen die Vorratsdatenspeicherung statt. Teilnehmer von diesen Aktionen erzählen warum.

Weiterlesen
 

Am 20. September ist OptOutDay

Am 20. September ist wieder OptOutDay! Die Aktion gegen die Weitergabe von Meldedaten durch Behörden findet mittlerweile zum dritten Mal statt. Helft alle mit!

Weiterlesen
 

Eindrücke vom FlauschCon

Letztes Wochenende fand in Bielefeld die FlauschCon statt. Unter dem Motto "Das Barcamp für Piratenkultur" waren vielfältige Vorträge angesetzt. Über PR, Ehrenamt, Umdeutung des Bällebads bis zum Geschichtenerzähler streckten sich die angebotenen Diskussionen und Workshops. Der Flausch erhielt die Bedeutung des guten Umgangs untereinander. Flauschen sollte heißen, gut zusammen zu arbeiten, konstruktiv zu kritisieren und einander zu unterstützen. Das lässt sich in vielen Situationen einsetzen, beim Shitstorm, bei unterschiedlichen Standpunkten sowie bei der gegenseitigen Motivation.

Weiterlesen
 

Katja Kipping (Die Linke) und Bernd Schlömer (PIRATEN) im Gespräch

Unter Moderation von Jakob Augstein werden die Vorsitzenden der LINKEN , Katja Kipping und der PIRATEN, Bernd Schlömer ein Gespräch führen.

Weiterlesen
 

Piratenpartei Brandenburg unterstützt “Potsdam nazifrei”

Das Bündnis "Potsdam bekennt Farbe" hat alle Brandenburger zum friedlichen Protest gegen eine für den 15. September 2012 geplante Kundgebung der NPD aufgerufen.

Weiterlesen
 

Am 2. Juni: Hinauf zum Hambacher Schloss!

Piraten rufen neben Familienpartei, ÖDP und dem Verein "Mehr Demokratie" anlässlich des Hambacher Festes zur Demonstration für Demokratie, Recht und Freiheit auf.

Weiterlesen
 

Piraten in Kelkheim!

Bei sonnigem, aber kühlem Wetter, ließen wir Piraten aus dem Main Taunus Kreis in Kelkheim unsere Flagge im Wind wehen. Davon angezogen, näherten sich zahlreiche Bürger dem Stand auf dem Marktplatz, "...um zu sehen, was die uns zu sagen haben", wie es ein Familenvater formulierte.

Weiterlesen
 

Von der Banalität des Bahnhofs

Man kann das ja niemandem mehr zumuten: Immer wieder Berichte von den Demos in Stuttgart. Vor einem Jahr war das vielleicht interessant, aber um Himmelswillen, können die nicht endlich mal Ruhe geben?

Weiterlesen
 

Staatskrise wegen Wahlrecht?

Der Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier hat kürzlich davor gewarnt, die Frist für die Neuregelung des Wahlrecht ungenutzt verstreichen zu lassen. Das alte Wahlrecht wurde vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärt. Bei der letzten Bundestagswahl wurde es dennoch genutzt, da es eben nicht für nichtig erklärt wurde. Mit einer Frist bis Ende Juni 2011 sollte der Regierung Zeit gegeben werden ein gültiges Wahlrecht auszuarbeiten. Laut Papier könnten die Kons...
Weiterlesen

 

Im Juni ist gut Campen!

Ahoi Piraten, Zusammen trinken, essen und streiten ist das wohl beste Mittel zum Zusammenfinden, zum Aussprechen, zum Kennen- und  Liebenlernen. Und weil wir in diesem Jahr viele Wahlkämpfe vor und hinter uns haben, gilt es ein bisschen Spaß und Kreativität zu teilen und Mut und Kraft für weiteres spannendes Politikmachen zu sammeln. Inspiriert von dem Glauben an das Gesellige im Menschen haben ein paar Piraten rund um die Berliner Crew “Seetiger” ein Piratencamp auf den Weg gebracht. Dies...
Weiterlesen

 

Attac Büro durchsucht

Die Münchner Staatsanwaltschaft hat am Donnerstag den 14.04.2011 mit sechs Beamten das Bundesbüro von Attac in Frankfurt am Main durchsuchen lassen. Im Zusammenhang steht die Razzia offenbar mit der v...
Weiterlesen

 

Wettbewerb Mobiler Infostand

Wir schreiben den April des Jahres 2011. In zweieinhalb Jahren – im Herbst 2013 – findet in Bayern die Landtags- und die Bundestagswahl statt. Kurz darauf – im Frühling 2014 – stehen die Kommunalwah...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Pirateninfo
  • Plakatspende
  • Spenden für Luxemburg