ePetition für den Bundesschatzbrief

Der Bund will die Privatanleger loswerden - Kleinvieh macht wohl zu viel Mist. Dabei wäre es klug gerade jetzt vermehrt private Anleger für die Bundesanleihen zu begeistern. In Zeiten der Niedrigzinsen mögen diese tatsächlich nicht "profitabel" sein - doch werden die Zinsen nicht auf ewig bei 0,12 % verharren. Meine ePetition hat den Erhalt der Bundesschatzbriefe zum Ziel.

Weiterlesen
 

Umfrage zur Mediennutzung

Bildung gehört zu dem Kernthemen der Piratenpartei. Eine Doktorantin der Uni Erfurt sucht Teilnehmer für ihrer Online-Umfrage "Nutzung und Bewertung von Nachrichtenangeboten im Internet". Mit einigen Klicks kann jeder mit seiner Einschätzung reilnehmen.

Weiterlesen
 

Petition gegen die Vorratsdatenspeicherung

Noch bis zum 06.10. gibt es die Möglichkeit, eine Onlinepetition gegen die Vorratsdatenspeicherung mitzuzeichnen.

Weiterlesen
 

ePetition zu Nebeneinkünften von Abgeordneten

Im Piratenwiki sind derzeit 11911 Mitglieder für die Piratenpartei vermerkt. Nicht alle davon sind aktive Mitglieder, nicht alle der aktiven Mitglieder können so viel Zeit in die Parteiarbeit investie...
Weiterlesen

 

Die deutsche Sprache als Staatsziel?

Der Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS) sowie die BILD versuchten mit Hilfe der Onlinepetition 15500 den Satz Die Sprache der Bundesrepublik ist Deutsch in die Verfassung zu bringen. Als Argument wird ...
Weiterlesen

 

Ein Superwahljahr

In vielen Bundesländern stehen dieses Jahr Wahlen an. Die Piratenpartei wird, so sieht es derzeit aus, auf jedem Wahlzettel vertreten sein. All denen, die sich beim Sammeln von Unterstützungsunterschr...
Weiterlesen

 

E-Petition Whistleblowerschutz

Warum gingen die Mitarbeiter von Harles und Jentzsch nicht zur Polizei, als die Firmenleitung sie aufforderte, Industriefett ins Schweinefutter zu panschen? Warum lassen sich Angestellte dazu zwingen,...
Weiterlesen

 

Verfassungsbeschwerde gegen Netzsperren

Jeder Gegner von Netzsperren kann nun eine Verfassungsbeschwerde des FoeBuD gegen das Zugangserschwerungsgesetz und die Netzsperren mitzeichnen. Mehr Kosten als die Briefmarke entstehen nicht. Schnell...
Weiterlesen

 

JMStV: da muss man doch was tun, verdammt

Derzeit ist der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) in aller Munde. Zwar haben die Staatsregierungen ihre Schuldigkeit getan, aber die Landtage müssen den geplanten Änderungen noch zustimmen. Dab...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • Pirateninfo
  • Plakatspende
  • Spenden für Luxemburg