Michael Renner

Meine Karriere als Redakteur bei der Piratenpartei startete 2009 beim Bundesnewsletter, aus dem 2010 die Flaschenpost hervor hing. Im Sommer 2012 wurde ich stellvertretender Chefredakteur, Anfang 2014 Chefredakteur. Da die unzähligen Aufgaben an der Spitze der Flaschenpost einen Vollzeitjob in der Freizeit mit sich bringen machte ich nach zwei guten, aber auch stressigen Jahren zwei Schritte zurück und gab die Redaktionsleitung ab. Die gewonnene Freizeit wird in die Familie und mein zweites grosses Hobby, den Amateurfunk, investiert.

David Cameron hat die EU-Mitgliedschaft seines Landes verspielt. Wie Goethes Zauberlehrling konnte er nicht mehr stoppen, was er in Gang gesetzt hatte. Nun stimmten die Briten für den Brexit - auch weil die Beführworter einer EU-Mitgleidschaft nur mit den Nachteilen des Brexit drohten, statt mit den Vorteilen des Bremain zu werben.

Weiterlesen
 




Weitere Informationen

Archiv aller Artikel

  • RLP
  • Werde Demokrat
  • Programmpartei
  • Vogelfutter