Amateurfunk – modernes Hobby mit DIY-Internet

Schon bevor Computer entwickelt wurden, begeisterten sich Menschen für Technik. In einer Zeit, in der das Internet noch nicht erdacht war, war es die Funktechnik die viele begeisterte. Wer sich damals für Sender, Empfänger oder einfach das Thema "Kommunikation" interessierte, landete mit einiger Wahrscheinlichkeit beim Thema Amateurfunk. Auch heute ist der Amateurfunk kein Thema von gestern. Wer sich im nun digitalen Zeitalter für Sender, Empfänger oder einfach das Thema "Kommunikation" begeistert, bezieht das Internet mit ein. Am Weltamateurfunktag haben wir Kay Malfeld, mit 13 Jahren einen der jüngsten Funkamateure Deutschlands, interviewt.

Weiterlesen
 

Piraten und Beteiligung – Teil 4

Abseits von Ämtern und Mandaten gibt es viele Möglichkeiten sich als Pirat in die Partei einzubringen. Dabei stehen die Stärken jedes Einzelnen im Vordergrund. Egal ob am Infostand, in den Programmdiskussionen, bei den Orgatätigkeiten oder schlicht in einem Abstimmtool das ein einfaches "ja" oder "nein" erwartet. All das hat Kristos Thingilouthis im vierten und letzen Teil unserer kleinen Artikelreihe heraus.

Weiterlesen
 

Piraten und Beteiligung – Demokratie 0.9

„Einmal mit Profis" - Dieser in der Piratenpartei gern zitierte Satz reflektiert auf humorige Weise zwei wichtige Aspekte unserer innerparteilichen Demokratie der vergangenen Jahre. Unser Gastautor Jens Seipenbusch beleuchtet die Angelegenheit.

Weiterlesen
 

Fla(ttr)schenpost – März

Die Einnahmen via Flattr für den Monat März stehen fest. Insgesamt wurden 4 Dinge von 16 Leuten geflattrt. Für die Flaschenpost kommen somit 8.31 Euro Gesamteinnahmen zusammen. Ein einer Tabelle veranschaulichen wir unsere Einnahmen.

Weiterlesen
 

Piraten und die Beteiligung Teil 2 – Netzpartei ohne Firewall

Basisdemokratische Modelle gehen davon, dass sich jeder in gleichem Masse einbringen kann. Dieser Anspruch stösst bei unseren Parteitagen an praktische Hindernisse des Lebens: Manchen fehlt über die 48 Euro Mitgliedsbeitrag hinaus das Geld um zu Parteitagen zu reisen, anderen fehlt die Zeit dafür - praktisch haben diese Mitglieder keinen Einfluss. Unser Gastautor Fotios Amanatides zeigt, dass unser Alleinstellungsmerkmal Basisdemokratie ziemlich undemokratisch ist.

Weiterlesen
 

“Stop TTIP” – am 18. April ist der Jahrestag der Proteste gegen die Freihandelsabkommen

Und wieder ein Jahrestag: Am Samstag, dem 18. April, findet unter dem Motto "Stop TTIP" der globale Aktionstag gegen die Handelsabkommen TTIP, CETA und TISA statt! Mehr Informationen dazu folgen im Artikel.

Weiterlesen
 

Piraten und Beteiligung – Teil 1

Wir Piraten streben eine möglichst hohe demokratische Gleichberechtigung aller Menschen an. Deswegen ist es Ziel der Piratenpartei, die direkten und indirekten demokratischen Mitbestimmungsmöglichkeiten jedes Einzelnen zu steigern und die Partizipation jedes einzelnen Mitbürgers an der Demokratie zu fördern. In einem Gastartikel beleuchtet Mafred Schramm die Möglichkeiten.

Weiterlesen
 

Dem BND den Etat kürzen – Jetzt Petition mitzeichnen

Der BND spioniert nicht nur die Bevölkerung aus, die er eigentlich schützen sollte - nein, das Berliner Bundesamt führt den Untersuchungsausschuss an der Nase herum. Eine Petition will die Staatsspione nun dort packen, wo es weh tut: Beim Etat! Der BND soll 2016 nur so viel Geld bekommen wie 2012, also ein Jahr vor Snowden. Faktisch wird damit die Bugeterhöhung von 30% zurückgenommen. Beim Zeichnen der Petition ist Eile geboten: Die Frist endet noch im April.

Weiterlesen
 

Kaarst: Piraten erfinden das “mobile Büro”

In Kaarst bekamen die Piraten nach der Kommunalwahl kein Büro zur Verfügung gestellt, aber dafür hatten sie eine zündende Idee: sie erfanden das mobile Büro.

Weiterlesen
 

Katharina Nocun: Datenschutz wird zum Verkaufsargument!

Seitdem Unternehmen bewusst wird, dass Kunden ihre Entscheidungen für einen Service auch am Schutz ihrer Daten festmachen, zieht Datenschutz in Leistungskataloge der Anbieter ein. Mit Katharina Nocun sprachen wir über Facebook, NSA, Microsoft und den Mailanbieter Posteo.

Weiterlesen
 

Medienmittwoch: Explosm Random Comic Generator

Cyanide&Happiness sind hier ja schon bekannt. Nicht so bekannt ist allerdings der Random Comic Generator, der von den Leuten stammt, die hinter Explosm stecken.

Weiterlesen
 

Flaschentalk #63 – Podiumsdiskussion: Rechts und Links und Flügel und so…

Am 01.05.2014 hat Moonopool mit Johannes Clessienne (Dr. Yes) und Martin Haase (Maha) im Rahmen einer Veranstaltung der Servicegruppe Innerparteiliche Bildung diskutiert. Es ist noch heute aktuell.

Weiterlesen
 

Käptn´s Cast #25 – im Gespräch mit Stephanie Schmiedke

Wir haben mit Stefanie über ihre Arbeit als Generalsekretärin gesprochen.

Weiterlesen