Medienmittwoch: Looking for group – Webcomic

Wir stellen Euch heute den Comic Looking for Group vor. LFG ist ein Webcomic, der in einer Fantasywelt spielt und sehr facettenreiche Charaktere bietet.

Weiterlesen
 

Piraten wirken: Das Gericht der Europäischen Union (EuG) verurteilt sich selbst zu mehr Transparenz!

Am 27. Februar hat Patrick Breyer vor dem Gericht der Europäischen Union einen Etappensieg erreicht: Nicht nur Gerichtsurteile werden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, auch die Schriftwechsel der Prozesse müssen offen gelegt werden. Über die Hintergründe und die Bedeutung des Urteils für Bürgerinnen und Bürger informiert der Artikel.

Weiterlesen
 

Thomas Blechschmidt informiert über TTIP, CETA, TISA – Teil 1

Unser Gastautor Thomas Blechschmidt besuchte zwei Informationsveranstaltungen zu den umstrittenen Freihandelsabkommen TTIP,CETA und TISA, um endlich in Erfahrung zu bringen, wie sich eine Vereinheitlichung der Standards konkret auf unseren Alltag auswirken wird.

Weiterlesen
 

1000 Tage Flughafen Berlin Brandenburg

Am 28.Februar sollte der neue Flughafen Berlins seit genau 1000 Tagen in Betrieb sein. Wenn der Eröffnungstermin nicht ständig verschoben werden müsste. Nach derzeitiger Planung ist mit der Einweihung nicht vor der zweiten Hälfte des Jahres 2017 zu rechnen.

Weiterlesen
 

Mit den Peschmerga in Shingal

Gemeinsam mit dem FDP-Politiker Tobias Huch reiste Enno Lenze nach Kurdistan. Die Reise führte ins Flüchtlingscamp Domiz und in ein militärisches Hauptquartier in Erbil. Der Konvoi bestand zeitweise aus zehn Peschmerga, vielen Waffen, Munition und vor allem Schutzkleidung. Für die Flaschenpost berichtet Enno Lenze von komplett zerstörten Dörfern und dem einfachen Leben in Trümmern.

Weiterlesen
 

Medienmittwoch: Dirty White Paint

Dirty White Paint ist auf Youtube vor allem bekannt für "Ich bin eine Biene". Wir wollen Euch heute diesen Künstler des schrägen Humors vorstellen.

Weiterlesen
 

Handynutzer sollten sichere SIM-Karten einfordern

Die Geheimdienste von Grossbritannien und den USA haben nach einem Einbruch bei Europas grösstem Hersteller von SIM-Karten die Möglichkeit, Gespräche und Datenverbindungen der Handynutzer abzuhören. Die Verschlüsselung der Mobilfunknetze, genauer gesagt die Verbindung zwischen Handys und Mobilfunkmasten, wurde so für NSA und GCHQ zu einem offenen Buch. Für Handybesitzer ist es an der Zeit, beim Anbieter nach einer neuen SIM-Karte zu fragen.

Weiterlesen
 

Landesparteitag in Stuttgart

In Stuttart-Vaihingen trafen sich die Mitglieder des Landesverbands Stuttgart, um einen neuen Vorstand zu wählen. Nach dem Pflichtprogramm im Häussler Bürgerforum blieb Zeit, sich mit der Landtagswahl im nächsten Jahr zu beschäftigen.

Weiterlesen
 

Fla(ttr)schenpost – Januar

Die Einnahmen via Flattr für den Monat Dezember stehen fest. Insgesamt wurden 9 Dinge von 20 Leuten geflattrt. Für die Flaschenpost kommen somit 8.76 Euro Gesamteinnahmen zusammen. Ein einer Tabelle veranschaulichen wir unsere Einnahmen.

Weiterlesen
 

Niemand hat die Absicht witzig zu sein – Politischer Aschermittwoch 2015

In Münchens "Backstage" trafen sich etwa 80 Piraten zum inzwischen traditionellen "Piratigen Aschermittwoch". Mit Spannung wurde erwartet, wie man auf den politischen Gegner hauen will, wenn es doch keinen politischen Gegner mehr gibt - weil man runter ist von der Bühne. Doch wer auf Selbstzerfleischung gewartet hatte, wurde enttäuscht: Bei Rollmops und Bier wurde über die CSU und den Rest der Bundesregierung geschimpft.

Weiterlesen
 

Der etwas andere Rückblick auf den ‘Tag des sicheren Internets’

Die Aktion "Lesen gegen Überwachung" umfasste 21 Veranstaltungen in verschiedenen Städten. Unser Gastautor Jürgen Blümer aus Drensteinfurt hat eine Lesung in Bielefeld besucht und für uns ein diskussionswürdiges Resümee geschrieben.

Weiterlesen
 

Medienmittwoch: ocremix.org

Bei ocremix.org gibt es Hunderte von Videospiel-Melodie-Remixes, die das Gamer-Herz höher schlagen lassen.

Weiterlesen
 

Piratenantrag scheitert: Keine freie Fahrt für Geisterfahrerautos im Saarland

Die Entwicklung fahrerloser Autos verspricht zukünftig einige Probleme zu lösen, die Bürger bereits jetzt beschäftigen: hohe Verkehrsaufkommen, nervige Staus und Umweltzerstörung. Zur Weiterentwicklung dieser Technologie wollten die Saarländer Piraten eine Teststrecke für die Prototypen einführen. Alles Wissenswerte darüber, wie der Piratenantrag scheiterte, lest ihr im Artikel.

Weiterlesen