Medienmittwoch: Schlogger

Schlogger ist der Name der Künstlerin, deren Webcomic wir euch heute vorstellen wollen. Er zeigt in knuddeligem Stil gezeichnete Alltagssituationen, die jeder kennt.

Weiterlesen
 

Diskussionskultur auf Augenhöhe

Können wir Piraten eine bessere Diskussionskultur entwickeln? Dazu muss erst einmal untersucht werden, woran es in der Vergangenheit fehlte. Die Crew Eberhard-Zastrau-Crew startet dafür eine Konferenzreihe, die dies klären soll.

Weiterlesen
 

Pirate Security Conference – Konflikte im Nahen Osten

Der zweite Tag der "Pirate Security Conference" stand im Zeichen des Nahostkonflikts. Enno Lenze erzählte von seiner jüngsten Reise in die umkämpften Gebiete im Irak. Peter Finkelgruen gab Einblicke in den Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern - die keine homogene Volksgruppe sind.

Weiterlesen
 

Sicherheitpolitik in der Post-Snowden-Ära

Was ist von einer Konferenz zu erwarten, die sich dem Thema "Sicherheit nach Snowden" widmet? Die AG Aussen- und Sicherheitspolitik überrascht mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen weit abseits des Gewohnten.

Weiterlesen
 

10 Jahre Hartz IV – eine Chronologie des Schreckens?

"10 Jahre Hartz IV" haben unsere Gesellschaft tiefgreifend verändert: Niedriglohnbranchen boomen, die Armutsquote steigt, die Altersarmut wächst. Was hat uns das Hartz IV Gesetz gebracht?

Weiterlesen
 

Piraten setzen auf das Konzept der Bürgerbusse

Das Konzept der Bürgerbusse existiert bereits seit 1983. Mittlerweile fahren Bürgerbusse in ganz Deutschland. Was steckt hinter diesem längst nicht mehr neuen Konzept? Lohnt sich Ausbau und die Erweiterung der Bürgerbuslinien?

Weiterlesen
 

Piraten fordern: das Renteneintrittsalter für Minister muss fairerweise von 62 auf 67 Jahre steigen!

Seit Jahren steigt das Renteneintrittsalter, doch Minister in Schleswig-Holstein genießen nach wie vor das Privileg mit 62 Jahren ihre Pension zu erhalten. Am 14.1.15 haben die Piraten auf die Initiative eines Schleswig-Holsteiners eine Gesetzesvorlage zur Anhebung des Rentenalters für Minister eingebracht. Details stehen im Artikel.

Weiterlesen
 

Jetzt NEU: AG Demokratieforschung

Echte Demokratie! Eine große Idee, die weltweit soweit historisch belegt bisher noch nie ganz verwirklicht wurde. Die bisher realisierten Demokratieansätze werden derzeit sogar noch eher wieder abgebaut statt weiterentwickelt. In Deutschland setzt das Grundgesetz auf Grund-­ und Menschenrechte als oberstes Gebot politischen Handelns. Diese müssen jedoch in unserem aktuellen Herrschaftssystem jeden Tag aufs Neue verteidigt werden. Dies gilt auch für andere wichtige Bestimmungsstücke unseres Grundgesetzes, wie z.B. die Chancengleichheit der Ideen/Parteien (Gleichberechtigung in der politischen Willensbildung innerhalb und zwischen Parteien), die Gewaltenteilung, die Unabhängigkeit der Medien und Gerichte und die Souveränität des Volkes, die praktisch derzeit mehr oder weniger nicht vorhanden sind. Vor diesem Hintergrund ist die Weiterentwicklung der Demokratie zu einer echten Demokratie - der Teilhabe aller Menschen - das Ziel.

Weiterlesen
 

Medienmittwoch: Poorly Drawn Lines

Viele Menschen können nicht gut zeichnen, obwohl sie genügend Ideen im Kopf haben. Der Autor des Comics Poorly Drawn Lines hat ein ähnliches Problem. Aber er ignoriert es einfach.

Weiterlesen
 

Bundesweite Aktion “Fragen an Bundestagsabgeordnete zu Freihandelsabkommen”

Mit der Aktion "Fragen an Bundestagsabgeordnete zu Freihandelsabkommen" soll in einer bundesweiten Aktion möglichst vielen Bundestagsabgeordneten eine öffentliche Stellungnahme zu den Freihandelsabkommen in ihren Wahlkreisen abgefordert werden. Ziel ist es die interne Diskussion in den Bundestagsparteien anzutreiben. Unser Gastautor Michael Berndt nennt Details.

Weiterlesen
 

Nach der Webcam jetzt die Waldcam?

Überwachungskameras im Wald? Bis zum Januar 2015 konnten Jäger in den Wäldern Schleswig-Holsteins unkontrolliert und ohne das Wissen der Bürger beliebig viele Kameras aufstellen. Damit ist auf Initiative der Piraten nun Schluss. Piraten wirken!

Weiterlesen
 

Basisdemokratie – Alleinstellungsmerkmal oder totes Pferd?

Sind wir eine basisdemokratische Partei oder existiert dies nur als Wunschvorstelllung in einigen Köpfen der Piraten? Am 23.1.15 ist eine erste offene Diskussion im Mumble zum Thema "Basisdemokratie - Alleinstellungsmerkmal oder totes Pferd?" geplant. Ihr könnt auch live vor Ort dabei sein!

Weiterlesen
 

Im Schatten des Attentats

Die Welt schaut auf Paris, wo vor einer Woche ein schlimmer Terroranschlag verübt wurde. Im Schatten dieses Anschlags gab es politische Reaktionen, die Hoffnung machen, dass die Fehler nach 9/11 nicht wiederholt werden.

Weiterlesen